Links / Infomaterial

Folgende Liste beinhaltet wichtige Links, die Sie interessieren könnten.

BlueShield Security - Firmenpräsentation

ePaper
KI basierte IT Sicherheit aus Österreich // State of the Art Cyber-Crime Abwehr

Teilen:

BlueShield Security - Company Presentation

ePaper
State of the Art Cyber defense - AI based IT Security made in Austria

Teilen:

Deutsch-französisches IT-Sicherheitslagebild

ePaper
Künstliche Intelligenz – Risiko und Hoffung für die IT-Sicherheit

Teilen:
BSI Lagebericht 2018
Die Gefährdungen sind im Berichtszeitraum im Vergleich zum vorangegangenen Berichtszeitraum vielfältiger geworden.
Insgesamt ist die Anzahl an Schadprogrammen weiter gestiegen: Es gibt über 800 Millionen bekannte Schadprogramme. Pro Tag kommen rund 390.000 neue Varianten hinzu. Im Mobil-Umfeld gibt es bereits mehr als 27 Millionen Schadprogramme allein für Google Android.
BSI Lagebericht 2018.pdf
PDF-Dokument [4.1 MB]
BSI Lagebericht 2017 zur IT Sicherheit
Die vergangenen Jahre waren von IT-Sicherheitsvorfällen geprägt wie nie zuvor. Trotz aller Anstrengungen waren sie an der Tagesordnung, oft schwer- wiegend und selten auf Deutschland beschränkt. Es traf Krankenhäuser in Großbritannien, Energieversorger in der Ukraine, einen der weltweit größten Logistiker, Banken, Pharmaunternehmen und Stahlproduzenten – dies sind nur einige der Ziele der jüngsten Cyber-Attacken. Cyber- Kriminalität, Cyber-Spionage gegenüber Staat und Wirt-schaft und provozierte Ausfälle Kritischer Infrastrukturen sind eine ernstzunehmende Bedrohung unserer Gesellschaft im 21. Jahrhundert.
Lagebericht2017.pdf
PDF-Dokument [2.7 MB]
IT Sicherheit für Industrie 4.0
studie-it-sicherheit-fuer-industrie-4-0-[...]
PDF-Dokument [351.7 KB]

Sicher surfen unter dem Regenschirm - Der Standard

ePaper
Teilen:
BSI Lagebericht 2016 zur IT Sicherheit
Cyber-Sicherheit ist Voraussetzung für erfolgreiche Digitalisierung:
Die zunehmende Digitalisierung und Vernetzung durch Entwicklungen wie dem Internet der Dinge, Industrie 4.0 oder Smart Everything bieten Cyber-Angreifern fast täglich neue Angriffsflächen und weitreichende Möglichkeiten, Informationen auszuspähen, Geschäfts- und Verwaltungsprozesse zu sabotieren oder sich anderweitig auf Kosten Dritter kriminell zu bereichern.
Angreifer verfügen über leistungsfähige und flexibel einsetzbare Angriffsmittel und -methoden. So werden täglich rund 380.000 neue Schadprogrammvarianten entdeckt, die Anzahl von Spam-Nachrichten mit Schadsoftware im Anhang ist explosionsartig um 1.270 Prozent angestiegen. Gleichzeitig verlieren bisherige klassische Abwehrmaßnahmen weiter an Wirksamkeit.
Lagebericht2016.pdf
PDF-Dokument [2.7 MB]
Lagedossier Ransomware - BSI
Das deutsche Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik informiert zur aktuellen Lage betreffend Ransomware.
Lagedossier_Ransomeware.pdf
PDF-Dokument [726.1 KB]
Why Firewalls and Antivirus are Not Enough
Understand The Anatomy of Attacks to Stay One Step Ahead
Why Firewalls and Antivirus are Not Enou[...]
PDF-Dokument [668.5 KB]
Incident Response - cert.at
Irgendwann erwischt es jeden ....
... oder warum wir uns auf den Ernstfall vorbereiten müssen
cert.at-incident response.pdf
PDF-Dokument [500.7 KB]
Internet Sicherheit Jahresbericht - cert.at
Jahresbericht der CERT zum Thema Cyber Security in Österreich
cert.at-jahresbericht-2015.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]

Hier finden Sie uns

MS CONSULT e.U.

Am Weinfried 8

2540 Bad Vöslau

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie uns unter der folgenden Email-Adresse bzw. Telefonnummer:
 

Email: office@msconsult.at

Mobil: +43 699 11031626

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt